Suche nach ...

Eins├Ątze

Wohnhausbrand Carlonestra├če

FF Garsten zur ├ťbersicht

Am Dienstag (13. Juli) um 13:13 Uhr wurden die Einheiten der f├╝nf Feuerwehren der Marktgemeinde Garsten zu einem Wohnhausbrand in Garsten gerufen.

Bei der Ankunft stellte der Einsatzleiter fest, dass ein aufmerksamer Nachbar die angebrannten Speisen bereits mit einem Handfeuerl├Âscher gel├Âscht hatte.

Durch das rasche Eingreifen des Nachbarn entstanden in der Wohnung keine gr├Â├čeren Sch├Ąden. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle auf versteckte Glutnester, l├╝ftete die Wohnung und konnte anschlie├čend den Mietern wieder ├╝bergeben werden

Im Einsatz waren die Feuerwehren Garsten, Sand, Saass, Oberdambach und Schwaming.