Suche nach ...

├ťbung und Ausbildung

├ťben f├╝r den Ernstfall

FF Garsten zur ├ťbersicht

Am 28.09.2018 fand die j├Ąhrliche Pflichtbereichs├╝bung der Gemeinde Garsten statt. Die Einsatzkr├Ąfte wurden diesmal vor zwei herausfordernde ├ťbungsszenarien gestellt, die sowohl Aufgaben des Brandeinsatzes als auch der technischen Hilfeleistung umfassten.

Mit der Ausarbeitung der Pflichtbereichs├╝bung war heuer die FF Saass betraut. In einem landwirtschaftlichen Objekt wurde ein Brand angenommen, bei dem vier Verletzte aus einer Scheune zu retten waren. Parallel dazu wurden die Einsatzkr├Ąfte der Feuerwehren mit einem Forstunfallsszenario konfrontiert.

Die FF Garsten war mit drei Fahrzeugen vor Ort und hatte im Rahmen dieser ├ťbung die M├Âglichkeit, die neu installierte Einsatzf├╝hrungsunterst├╝tzung zu erproben. Dabei soll die Einsatzleitung durch organisatorische Hilfestellungen entlastet werden. Zudem ├╝bernimmt diese Einheit, in Abstimmung mit den F├╝hrungskr├Ąften vor Ort, Aufgaben wie beispielsweise Pressearbeit und Koordination mit anderen Einsatzorganisationen.

Wir bedanken uns herzlich bei der FF Saass f├╝r die Ausarbeitung und Durchf├╝hrung der gelungenen ├ťbung.