Suche nach ...

Eins├Ątze

Tragischer Traktorunfall. Belastender Einsatz f├╝r die Feuerwehrkameraden

FF Garsten zur ├ťbersicht

Heute (28. April) gegen 11:15 Uhr wollte ein 40-j├Ąhriger Landwirt aus Garsten Erdmaterial abtransportieren und auf einem unmittelbar neben dem Anwesen befindlichen Wiesenst├╝ck abladen.

Das Erdmaterial hatte er auf einem Zweiachsanh├Ąnger, welchen er mit seinem Traktor zog, geladen. W├Ąhrend der Fahrt auf einem leicht absch├╝ssigen Gel├Ąnde ├╝berschlug sich die Zugmaschine seitlich und der Fahrer kam unter der schweren Maschine zu liegen. Da der Landwirt nicht zum neuerlichen Beladen des Anh├Ąngers zu seinen Bekannten zur├╝ckkehrte, hielt einer von ihnen Nachschau und fand den Verungl├╝ckten.

Die Not├Ąrztin konnte bei ihrem Eintreffen nur mehr den Tod feststellen.

ÔÇ×Sehr belastend f├╝r FeuerwehrkameradenÔÇť

ÔÇ×Der Verungl├╝ckte war Mitglied der Feuerwehr Schwaming, daher war es sehr belastend f├╝r die Kameraden! Die Bergung des Verunfallten und des Traktor mit Anh├Ąnger wurden daher von den Kameraden der FF Garsten, FF Aschach und FF Steyr durchgef├╝hrt. Danke an den technischen Zug der FF Steyr f├╝r die Unterst├╝tzung bei den Bergearbeiten mittels SRF.

Das SvE- und KI-Team betreuen die Kameraden der betroffenen Feuerwehr.

Die FF Garsten w├╝nscht den Kameraden der FF Schwaming viel Kraft und spricht allen Betroffenen aufrichtige Anteilnahme aus!