Suche nach ...

Einsätze

Personensuche in Ternberg

FF Garsten zur √úbersicht

Die FF Garsten wurde am 21.06.2020 als Einsatzf√ľhrungsunterst√ľtzung zu einer Personensuche in Ternberg alarmiert. Eine 78-j√§hrige Frau wurde bereits seit dem Vorabend vermisst und von Einsatzkr√§ften der Polizei gesucht.

 

Etwa 160 Feuerwehrmitglieder begannen gegen 9 Uhr mit der strukturierten Suche und wurden dabei von Hundef√ľhrern der √Ėsterreichischen Rettungshundebrigade, dem √ĖRD und der Bergrettung unterst√ľtzt. Aufgrund der schlechten Witterung und des zum Teil unwegsamen Gel√§ndes gestaltete sich die Suche herausfordernd. Die H√∂henretter √ľbernahmen dabei die Suchgebiete im steilen B√∂schungsbereich, w√§hrend die anderen Einsatzkr√§fte einzelne Sektoren abgingen.

Da es auch nach mehreren Stunden keinerlei Hinweise auf den Verbleib der Vermissten gab, wurde die Suchaktion schließlich von der Polizei abgebrochen.