Suche nach ...

Einsätze

Nächtliche Sturmfront hinterließ Spuren in Garsten

FF Garsten zur √úbersicht

Garsten. Die n√§chtliche Sturmfront welche √ľber O√∂ hinwegfegte, hinterlie√ü auch in Garsten einige Spuren.

Gegen 10:00 Uhr wurden wir in den Laichberweg alarmiert. Ein Baum wurde entwurzelt und ein großer Ast hing auf einem anderen Baum. Dadurch war eine Hauszufahrt blockiert. Der Baum wurde zersägt und die Fahrbahn konnte wieder frei gegeben werden.

Parallel wurden wir in die Buchholzstra√üe alarmiert. Dort hing ein Baum √ľber die Fahrbahn und drohte auf die Telefonleitung und eine Hecke zu st√ľrzen und die Fahrbahn war blockiert. Um diese prek√§re Lage zu entsch√§rfen, wurden die Kameraden des technischen Zuges der FF Steyr dazu alarmiert. Mit dem Kran wurde der Baum gesichert und konnte dann ungehindert umgeschnitten werden. Der Baum wurde auf der Fahrbahn abgelegt und zers√§gt. Danke den Kameraden der FF Steyr f√ľr die Unterst√ľtzung!

Bei der Baustelle Kindergarten wurden die Bauzäune umgeblasen. Diese wurden wieder aufgestellt und gesichert.