Suche nach ...

Einsätze

Keine Sommerpause f√ľr die FF Garsten

FF Garsten zur √úbersicht

Zum Gl√ľck sind es nicht immer Brandeins√§tze oder Verkehrsunf√§lle zu denen die Feuerwehr ausr√ľcken muss. Mit nicht weniger Engagement und Motivation widmen sich die Kameradinnen und Kameraden der FF Garsten aber auch diesen Eins√§tzen, die zum ‚ÄěAlltagsgesch√§ft‚Äú der Sommermonate z√§hlen.

In der vergangenen Woche zeigte sich wieder einmal wie vielf√§ltig die T√§tigkeitsfelder der Freiwilligen Feuerwehr sein k√∂nnen. Neben einer klassischen Sommeraufgabe, dem Entfernen von Wespennestern, mussten herabgest√ľrzte √Ąste aus einer Telefonleitung geschnitten werden und das Spielfeld des Garstner Sportplatzes zwei Mal bew√§ssert werden. Diese Eins√§tze, k√∂nnen optimal gen√ľtzt werden, um etwa die L√∂schwasserversorgung mit der Tragkraftspritze zu be√ľben. Dazu wurde Wasser aus dem nahegelegenen Bach angesaugt und √ľber eine L√∂schleitung zum Tankwagen gef√∂rdert. Mit Wasserwerfer und Strahlrohren konnten die Spielfelder ausreichend bew√§ssert werden und so gr√∂√üerer Schaden, der durch die enorme Hitze zu bef√ľrchten war, verhindert werden.