Brandmeldealarm im LPBZ Christkindl

IMG 20200523 WA0002

Gestern, gegen 23:00 Uhr, wurden die Feuerwehren Garsten, Steyr (LZ4 Christkindl) und Schwaming, zu einem Brandmeldealarm ins Landespflege und Betreuungszentrum Christkindl alarmiert.

 

Durch die ersteintreffende Feuerwehr konnte rasch Entwarnung gegeben werden, denn es handelte sich angeblich, nur um einen Wasseraustritt und die Auslösung der Brandmeldeanlage erfolgte scheinbar durch den Wasserdampf.

Gemeinsam mit der Feuerwehr Garsten wurde das ausgetretene Wasser mit einem Nasssauger aufgesaugt.

Bei der Ursachenermittlung stellte sich jedoch heraus, dass der Auslösung vermutlich doch ein Entstehungsbrand vorausgegangen war. Es wurden Brandlöcher in der Bettwäsche festgestellt und Rauchwarenreste sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Polizei Inspektion weiter durchgeführt.


Nach rund einer Stunde konnten die Florianis wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.